Susanne Bates

DO M.Ost HP

Praxisinhaberin

Dozentin für Kinderosteopathie

 

Schwerpunkt Osteopathie für Babies und Schwangere

 

Mit der Osteopathie kam ich zuerst selbst als Patientin in Kontakt. Vom Behandlungserfolg begeistert, führte die Osteopathie mich nach England, wo ich im Vollzeitstudium an der European School of Osteopathy (ESO) - University of Greenwich den Titel Master of Osteopathy (M.Ost) erhielt. In Großbritannien wird die Osteopathie seit über 100 Jahren unterrichtet und hat damit eine deutlich längere Tradition als in Deutschland. Das 4-jährige Vollzeitstudium auf universitärem Masterniveau umfasste über 4800 Stunden. Zum Studium gehörte neben einer Ausbildung in der Kinderosteopathie, die Arbeit in der angeschlossenen ambulanten Uniklinik, in der Kinder und erwachsene Patienten unter Supervision behandelt werden (>1200 Stunden). 

Nach dem Studium arbeitete ich mit Chris Campbell in Dublin, Irland. Zurück in München war ich im Manutherapeuticum in Nymphenburg tätig, bevor ich mich mit einer eigenen Praxis 2015 zunächst in Olching selbstständig machte und 2021 das Osteomanum in Pasing gründete.

Die Kinderosteopathie hat mich so begeistert, dass ich ein dreijähriges berufsbegleitenden Diplom in der Kinderosteopathie am Sutherland Cranial College in England erworben habe. Seit 2021 nehme ich an einer zweijährigen Fortbildung in Frauengesundheit von Renzo Molinari teil (Women's health course in Osteopathy).

Osteopathie ist zu einer starken Leidenschaft geworden, die zu ständigen Fortbildungen führt.

Neben meiner Arbeit als Osteopathin arbeitete ich als Übersetzerin für Osteopathiekongresse und Fachforbildungen sowie als internationale Dozentin für Kinderosteopathie. Ich bin Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschlands (VOD).